Salzgitter Bad

und Ortsteile

Salzgitter Bad - die Traditionsinsel

“Der Ursprung des Ortes war eine alte Salzquelle, die schon vor der Jahrtausendwende bekannt war und von der die Region den Namen „Salzgau“ erhalten hatte. Diese Salzquelle lag in einem sumpfigen Tal und war daher anfangs nicht besiedelt. Die Salzsieder kamen aus den nahegelegenen Ortschaften Gitter, Vöppstedt und Kniestedt, an deren Grenzen der Salzsumpf lag. ” vgl. wikipedia

Salzgitter ist seit Jahrhunderten geprägt vom Bergbau. Inzwischen ist dies Geschichte. Wenn du mehr über die Geschichte des Bergbaus in Salzgitter Bad wissen möchtest, dann folge dem Link.

Da Braunschweig direkt vor der Tür liegt, ist das Angebot an Geschäften relativ bescheiden. Das Kulturangebot ruht zum Teil auf privaten Schultern, zu nennen ist die Kleinkunstbühne Salzgitter e.V., das Cinema – ein Bürgerkino- Die Stadt Salzgitter bietet über ihr Kulturamt auch ein breites Spektrum an Veranstaltungen in der Kniestedter Kirche an.

Winterimpressionen

Das Salzkristall am Gittertor in Salzgitter Bad

Lichterrausch am 30.10.2019 in Salzgitter Bad

Salzgitter Gebhardshagen

Für die Kinder ist der Spielplatz an der Burg ein Highlight. An der Burg selbst stehen viele Malven. Ein schöner Anblick.

Schreibe einen Kommentar