Verlassene Orte - Lost places

Abgebröckeltes Mauerwerk, eingeschlagene Fensterscheiben und Totenstille in den Gängen der Bauwerke: Hierbei handelt es sich um verlassene Orte, die in kaum einem Reiseführer zu finden sind, weil sie vergessen wurden – zumindest scheinbar. Die verlassenen Orte sind nicht selten verfallene Hotels, heruntergekommene Kliniken oder stillgelegte Kernkraftwerke. Doch auch verlassene Herrenhäuser, einstige Firmengelände oder vergessene Freizeitparks sind dabei, wenn sich Menschen den schaurig-schönen Charme des vom Menschen Verlassenen zu Gemüte führen….” (soweit ein Zitat aus dem Merkur  vom 11.09.2018) Bei Fotografen sind diese Orte sehr beliebt, weil sie tolle Motive bietet. Mit einer Fotogruppe habe ich in einem (fast) verlassenen Ort – Rittergut Cattenstedt – fotografiert.

Rittergut Cattenstedt