Bauhaus Architektur “Fagus Werk” in Alfeld

27.10.2019 Bauhaus Architektur am Beispiel der Fagus Werke in Alfeld

Auf der Homepage der Fagus Werke kann man lesen: “Das Fagus-Werk wurde im Jahr 2011 vom UNESCO-Welterbekomitee in die Weltkulturerbeliste aufgenommen und zählt zu den aktuell 42 Welterbestätten in Deutschland. Als Ursprungsbau der modernen Industriearchitektur ist das 1911 erbaute Fagus-Werk das Erstlingswerk des Architekten und Bauhausgründers Walter Gropius.” Auf einer Führung um und duch das Werk wurde ausführlich auf den Baustil der Bauhausarchitekten, speziel im Werk Alfeld, hingewiesen. Zudem wurde die Leistenproduktion vom angelieferten Holz bis zum fertigen Produkt ausführlich erklärt. Das Werk ist nicht nur Museum, sondern die Produktion läuft noch heute.  Näheres erklärt die homepage der Fagus Werke.

Wer mehr über die Bauhaus Architekten wissen möchte, klick hier.

Die Ansichten von außen sieht man in folgenden Bildern:

Innenansichten:

Im Werk werden Leisten für die Produktion von Schuhwerk hergestellt.

Detailaufnahmen:

Schreibe einen Kommentar